LÖSUNGEN FÜR DIENSTLEISTER - HANDEL - GASTRONOMIE
bonit.at Software OG, Hans-Grünseis-Gasse 3, 2700 Wiener Neustadt

Handbücher

Wählen Sie Ihr Handbuch >>

Volltext-Suche im Online Handbuch von FLEXX:

5.38. Bezahlen mit Code (QR-Code Zahlung für Onlinebanking-Apps)
Zurück zur Übersicht | Seite drucken



Viele Online Banking Apps bieten das Überweisen per QR-Code an. bonit.at Software geht mit der Zeit und bieten Ihnen daher die Möglichkeit auf Ihre Rechnungen einen Bezahlcode anzudrucken.



Im Backoffice > Menü "Rechnungen" > "Bezahlen mit Code" aufrufen und dort Ihre Bankverbindung (IBAN+BIC), Ihren Namen (Zahlungsempfänger) und die Zusammensetzung des Verwendungszwecks definieren:



Bei den Zahlarten wo der Bezahlcode aufgedruckt werden soll, einfach bei "Zahlungsterminal" "Zahlen mit Code (QR-Code)" auswählen. Im Normalfall wird man dies nur bei unbaren Zahlarten aktivieren.



Der QR-Code wird auf allen Rechnungsformaten unterstützt (A4, A5, 112mm, 80mm, 58mm). Hier als Beispiel bei der A4-Rechnung:



In den meisten Onlinebanking-Apps gibt es den Punkt "Überweisung mit QR-Code". Einfach den Bezahlcode scannen und mit einer TAN abzeichnen:



"Bezahlen mit Code" wird von den meisten Onlinebanking-Apps unterstützt. Exemplarisch haben wir den Code mit folgenden Onlinebanking-Apps getestet: Bank Austria, Hypovereinsbank, Erste, Bawag-PSK, Raiffeisen ...




Zurück zur Übersicht | Seite drucken