LÖSUNGEN FÜR DIENSTLEISTER - HANDEL - GASTRONOMIE
bonit.at Software OG, Hans-Grünseis-Gasse 3, 2700 Wiener Neustadt

Handbücher

Wählen Sie Ihr Handbuch >>

Volltext-Suche im Online Handbuch von HOTEL:

6.1. Buchen über Cultuzz / Cultswitch (HRS, Hotel.de, tiscover, booking.com, ehotel, ebay, Worldspan, Sabre, Amadeus)
Zurück zur Übersicht | Seite drucken



Wegen wirtschaftlicher Probleme bei cultuzz bieten wir diese Funktionalitäten seit Oktober 2017 nicht mehr an. Bestehende Installationen sind davon nicht betroffen, solange es cultuzz noch gibt.

bonit.at Software Hotel
Cultswitch Einbindung


Zertifizierte Cultuzz / Cultswitch Einbindung!


Schnittstelle zu Cultuzz


Mit der zertifizierter Schnittstelle zu CultSwitch optimieren Sie Ihre online Vermarktung. Steuern Sie ihre Distributionskanäle wie Expedia, hotel.de, HRS, Booking.com, tiscover, ehotel oder eBay direkt aus BONit Hotel® Professionell & Web. Für die Vermarktung in Reisebüros erhalten Sie zusätzlich eine Anbindung an die GDS Systeme Worldspan, Sabre und Amadeus.

Mit der neuen zertifizierten Schnittstelle zu CultSwitch aktualisiert BONit Hotel® Professionell & Web die Tagesraten und Zimmerverfügbarkeiten Ihres Hauses automatisch in allen elektronischen Distributionskanälen.

CultSwitch, das System unseres Partners Cultuzz, nimmt die aktuellen Verfügbarkeiten und Preise des Hotels auf und reicht es an Ihre Distributoren weiter. Gleichzeitig holt es die Buchungsdaten von den Travelportalen ab und gibt es an das System zurück. Sie erhalten automatisch vom Channelpartner und von Cultswitch eine Buchungsbestätigungsemail um rasch auf Ihre Gästebuchungen reagieren zu können.

Damit gehört die stundenlange aufwändige Datenpflege in den einzelnen Distributionskanälen, die oft eine Fehlerquelle ist, endlich der Vergangenheit an. Nähere Informationen erhalten Sie telefonisch bei Cultuzz Deutschland: Tel.: 0049 (0) 30 - 726 225 0

Cultswitch Funktionschema:

Cultswitch Grafik

Schritt 1:
Im Hotel werden die aktuellen Raten und Zimmerkontingente für den elektronischen Vertrieb in BONit Hotel® Professionell & Web einmalig eingestellt.

Schritt 2: Diese Daten werden im international gebräuchlichen OTA-Standard an einen zentralen Server von Cultuzz geschickt. Der Webservice"CultSwitch" sendet die Informationen direkt weiter an Buchungsplattformen im Internet und das eigene Online-Reservierungssystem.

Schritt 3: Falls gewünscht kann der Hotelier die einzelnen Vertriebskanäle unterschiedlich steuern. Über ein Regelwerk kann der Hotelier einstellen, wie das System die einzelnen Vertriebspartner behandeln soll.

Schritt 4: Buchungen werden dem Hotelier per Email übermittelt. Diese können nach manueller Kontrolle (Verfügbarkeit etc..) in BONit Hotel eingepflegt werden.


Einige Fragen vorweg (von Cultuzz) beantwortet:


bonit:
Können wir (bonit.at Software) auch die Schulung des Kunden und Erstanlage der Kundendaten übernehmen.


Cultuzz:
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Qualität der Registrierung darunter leidet, wenn wir sie nicht selbst vornehmen, sondern einem PMS-Anbieter überlassen. Da unser System viel kann und auch einiges zu beachten ist hinsichtlich der Anforderungen der Kanäle, kann die Registrierung nur durch uns durchgeführt werden. Ob uns der Hotelier den Auftrag gibt oder Sie als Softwarehersteller den Hotelier an uns weiter leitet, ist aber in der Tat egal.

bonit:
Wie läuft die "Bestellung" der Kanäle ab? Werden die Verträge von Ihnen vermittelt und die Verbindungen von Ihnen eingerichtet? Oder muss man sich selbst an die z.B. tiscover, HRS oder expedia wenden?


Cultuzz:
Wenn der Hotelier uns sagt welche Kanäle er möchte, erklären wir ihm gern die Schritte. Grundsätzlich will jeder Kanal den Vertrag direkt mit dem Hotelier abschließen. Daher wird der Hotelier sich im Endeffekt auch direkt an die Kontaktperson dort wenden. Wir haben hier teilweise zentrale Kontaktpersonen. Sobald der Hotelier den Vertrag hat, kann er bei uns den Kanal öffnen.

bonit:
Wie hoch belaufen sich die Kosten für zum Beispiel 3 der oben genannten Kanäle (Setup, Monatskosten, Buchungsgebühren...) ?


Cultuzz:
Cultuzz verrechnet einen Einmalbetrag von 249 Euro und pro Kanaleröffnung 50 Euro.
Laufende Kosten die mit Cultuzz verrechnet werden: 0,8% der Buchungsgebühr an Cultuzz
Soll Cultuzz die Zahlungsabwicklung für Sie übernehmen (im Fullservice): 3% der Buchungsgebühr an Cultuzz

Natürlich verrechnen auch die einzelnen Kanäle entsprechende Buchungsgebühren.
Die Höhe dieser Buchungsgebühren erfahren Sie bei Ihrem jeweiligen Channel-Partner.


Cultswitch Online Interface (wird nur zum einmaligen Konfigurieren oder ändern von Hoteldaten benötigt):
Cultuzz

Anbei ein Screenshot des Cultswitch Moduls von BONit Hotel Professionell & Web:
Einmal konfiguriert müssen Sie nur noch den grünen, großen Button betätigen.

BONitHotel Cultuzz / Cultswitch Anbindung

Selbstverständlich stehen verschiedene Optionen zur Verfügung (siehe nächster Screenshot):

  • man auf Wunsch nur einen bestimmten Prozentsatz der verfügbaren Zimmer online freigeben
  • abhängig von der Hotelauslastung kann man die Preise automatisch erhöhen oder senken
  • man kann speziell für die online Vermarktung auch einen „Internetzuschlag“ oder „Abschlag“ berechnen
  • diese YIELD Einstellungen betreffen sowohl Cultswitch als auch unsere eigene bonit.at Booking Engine

Online Buchungs Modul Cultswitch

Preise
Wir verrechnen für die Cultswitch Modulaktivierung einmalig € 199,00. Sonst verrechnen wir nichts extra. Bei einem Preis von maximal € 599,00 für eine 3-Platz Hotelsoftwarelizenz inklusive kostenlosem Telefon- und Emailsupport und inkl. Kasseninterface sind wir zur Zeit mit Sicherheit der günstigste Lösungsanbieter in Österreich und Deutschland.

Haben Sie bereits unsere Kassensoftware „BONitSuite Professionell“, dann kostet die 3-Platz Hotellizenz nur noch €399,00!!


Konfiguration in BONit Hotel® Professionell & Web

Um Cultuzz mit BONitHotel zu verwenden gehen Sie bitte folgende Schritte durch:

  1. Melden Sie sich bei Cultswitch/Cultuzz an (www.cultuzz.de) und Sie erhalten eine Cultswitch Hotel-ID

  2. Legen Sie bei Cultswitch Ihre Zimmerdaten fest. Die Kategorien die Sie in Cultswitch angelegt haben, müssen auch in BONitHotel angelegt sein. Sie erhalten pro Zimmerkategorie einen InventoryCode und auch die Anzahl an maximal verfügbaren Zimmer der Kategorie

  3. Melden Sie sich bei bonit.at Software um die Cultswitch-Freischaltung zu erhalten.
    Sie erhalten eine Seriennummer zur Modulaktivierung.

  4. Nun geben Sie folgende Daten in der folgenden Reihenfolge im Bereich Online Booking ein:

    1. Ihr Admin-Passwort (z.B. "100" wenn Sie noch keine Benutzer angelegt haben)
    2. Die Mudulaktivierungsnummer (SN)
    3. Die Cultswitch Hotel-ID
    4. Den InventoryCode und die maximale Zimmeranzahl pro Kategorie (Kategorien, die Sie nicht online vermarkten möchten, lassen Sie einfach frei)
    5. Schließen Sie das Fenster und rufen Sie "OnlineBooking" erneut auf.

    Fertig. Nun können Sie mittels "Daten zum Cultswitch-Server hochladen" die Daten bereitstellen (dies kann je nach Internet-Verbindungsgeschwindigkeit zwischen einigen Sekunden und einigen Minuten dauern.

 


Verarbeiten von Online Buchungen
Bucht ein Gast auf einem der abbonierten Kanäle ein Zimmer, dann erhalten Sie die Buchung per Email und können diese nach manueller Kontrolle (Verfügbarkeit etc..) in BONit Hotel eingeben. Danach einfach wieder die aktualisierten Daten hochladen um die aktuellen Freizimmer auf den abbonierten Kanälen zu aktualisieren.




Zurück zur Übersicht | Seite drucken