Handbücher - bonit.at Software

Hier finden Sie Handbücher zu allen bonit.at Software Produkten.

Sie haben Fragen? 0043 2622 33144

Handbücher:

Nutzen Sie die Volltextsuche oder navigieren Sie durch die einzelnen Kapitel

3.2. Grunddaten (Datenpfad, Benutzer, Restaurantkasse, Import, Lizenzierung)
Zurück zur Übersicht | Seite drucken





Datenpfad
In der Grundinstallation werden die Daten auf "C:/Simply Hotel 2" abgelegt. Wir empfehlen diesen Pfad nicht zu ändern. Die Änderung des Datenpfades ist lediglich bei Netzwerkinstallationen (mehrere Eingabestationen) erforderlich. Infos über die Netzwerkinstallation finden Sie im Kapitel 2.

Benutzer und Rechte
Sie können verschiedene Benutzer und Rechte anlegen. Aktivieren Sie "Anmeldung bei Programmstart erforderlich", um beim Programmstart nach dem Benutzer und Kennwort zu fragen. Im Belegungsplan kann jederzeit der Benutzer gewechselt werden.



Restaurantkasse
Wird die Hotelsoftware mit einer kompatiblen Restaurantkasse verbunden, dann sind nur wenige Einstellungen erforderlich. Wählen Sie einen Synchronisationsordner aus wo Hotelsoftware und Kassensoftware gleichzeitig zugreifen können (z.b. Verzeichnis im Netzwerk). Dieser Pfad muss immer zur Verfügung stehen, also auch wenn der Rechner der Kasse oder der Hotelsoftware nicht eingeschaltet ist.

Wird "Zusatzinfos pro Position anführen" aktiviert, dann werden zusätzlich zum Produkt auch noch die Restaurantrechnungsnummer und das Rechnungsdatum übernommen. Wird "Restaurantkonsumation als Durchläufer" aktiviert, dann werden die Restaurantkonsumationen in der Hotelsoftware mit 0% Steuer gebucht. Damit fällt die Steuer in der Restaurantrechnung an und in der Hotelrechnung kein zweites Mal. In der Hotelsoftware wird die Summe sozusagen nur noch kassiert. Hier ein Beispiel einer Restaurantkonsumation auf ein Zimmer:



Datenimport
Hiermit können vorhandene Kundendaten aus anderen Programmen importiert werden. Bitte machen Sie einen Export der Kundendaten (aus der Gästekartei) um die erforderlichen Spaltenüberschriften zu erhalten. Export von BONit Hotel Professionell oder Hotel easy kann 1:1 importiert werden.



Lizenzierung
Um aus Ihrer Demoversion eine Vollversion zu machen müssen Sie eine Lizenz erwerben. Sie erhalten neben der Lizenznummer auch ein rotes USB Lizenzmodul. Bitte stecken Sie das USB Lizenzmodul an einen freien USB-Steckplatz an. Es ist keine Treiberinstallation erforderlich. Das Lizenzmodul muss dauerhaft angesteckt bleiben.

Geben Sie die Lizenznummer so wie auf Ihrer Lizenzkarte zu sehen ein und klicken auf die grüne Taste "Lizenz aktivieren". Nach einem Neustart der Software sehen Sie hier die Eckdaten Ihrer Lizenz:

* Seriennummer
* Erstaktivierung (erstmalige Inbetriebnahme mit Lizenzmodul und Lizenznummer)
* Lizenz Gültigkeitsdauer (nach Ablauf der Gültigkeitsdauer muss eine Lizenzverlängerung erworben werden)
* Versionsnummer (Versionsnummer ist immer das Datum der letzen Programmcodeänderung)
* Update erforderlich (regelmäßige Updates sind kostenlos aber erforderlich. Veraltete Software lässt sich nicht starten)






Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Kontaktieren Sie uns jederzeit

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten Sie Produkte bestellen, dann kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, per Email oder über das untenstehende Kontaktformular.

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

bonit.at Software OG
Hans Grünseis-Gasse 3
2700 Wiener Neustadt, Österreich
T: 0043 2622 33144
E: info@bonit.at

Firmenbuchnummer: FN 329088 d
Firmenbuchgericht Wiener Neustadt
UID-Nummer: ATU65033000
EORI-Nummer: ATEOS1000007621
GS1 / GLN: 91 2004045 000 7
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen