Handbücher - bonit.at Software

Hier finden Sie Handbücher zu allen bonit.at Software Produkten.

Sie haben Fragen? 0043 2622 33144

Handbücher:

Nutzen Sie die Volltextsuche oder navigieren Sie durch die einzelnen Kapitel

3.9. Gutschein verkaufen oder einlösen, Gutscheine auswerten
Zurück zur Übersicht | Seite drucken



Gutscheine werden in BONit FlexX PRO wie normale Artikel im Artikelstamm angelegt. Zusätzlich wird bei "ist ein Gutschein" ein Haken gesetzt. Gutscheine können einen Fixpreis oder einen "Variablen Verkaufspreis" haben und verkauft oder eingelöst werden.



Die Frage nach der Mehrwertsteuer - ja oder nein?

Ob Sie den Gutschein mit oder ohne MWST anlegen ist vom Unternehmenstyp und den verkauften Artikel abhängig. Wenn Sie in Ihrem Unternehmen ausschließlich Produkte mit einem einzigen Steuersatz verkaufen (z.B. Textilhandel mit nur 20% oder 19% MWST), dann können Sie dem Gutschein ebenfalls diesen Steuersatz zuweisen.
Bei Gastronomiebetrieben sind meist unterschiedliche Mehrwertsteuersätze anzuwenden. In Österreich 10% auf Speisen und 20% auf Getränke und in Deutschland der niedrigere Steuersatz beim Außerhausverkauf. In solche Fällen legen Sie die Gutscheine einfach mit Mehrwertsteuersatz 0% an. Dazu ist es auch notwendig vorher eine eigene Artikelgruppe für Gutscheine mit entsprechendem Steuersatz anzulegen.



Idealerweise legt man sich für jeden Gutschein zwei Artikeltasten an, bei der man in der Touchtastenkonfiguration bei der "Menge" einmal 1 und einmal -1 eingibt (Bei Gutscheinen die man nicht selbst ausgiebt - z.B. Sodexo Gutscheine oder Essensmarken - benötigt man natürlich nur die Einlösetasten):



Eine Rechnung auf der Gutscheine eingelöst wurden sieht z.B. so aus:



Eine Liste aller verkauften und eingelösten Gutscheine erhalten Sie auf jedem Tagesabschluss und über die erweiterte Belegusche (Option "nur Gutscheine")

Eine Verwaltung einzeln ausgegebener und eingelöster Gutscheine mit Gutscheinnummern oder Gutscheindruck ist in BONit FlexX PRO nicht vorgesehen. Wir empfehlen für Gutscheine eine separate Liste zu führen und ausgegebene und eingelöste Gutscheine durchzunumerieren und entsprechend auf der Liste als "verkauft" oder "eingelöst" zu markieren. Gerne beantwortet Ihnen der Support Detailfragen und berät Sie über mögliche Abläufe für Ihren Betrieb.




Zurück zur Übersicht | Seite drucken
bonit.at Software OG
Hans Grünseis-Gasse 3
2700 Wiener Neustadt, Österreich
T: 0043 2622 33144
E: info@bonit.at